Seiteninhalt

abeko Hornhaut Balsam 250 ml


abeko Hornhaut Balsam 250 ml

Auf Lager
innerhalb 2 Tagen lieferbar

10,00 / Dose(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
100 ml = 4,00 €


100 ml = 4,00 €

Der Hornhaut Balsam von abeko ist eine leicht verteilbare tägliche Pflege bei trockenen und verhornten Füßen. Die Mischung aus Glycerin und Harnstoff (Urea) sorgt für eine effektive Bindung von Wasser auch in tieferen Hautschichten. Hornhaut wird reduziert, die Haut wird geschmeidiger und weicher und die Nachbildung von Hornhaut unterdrückt. Ätherische Öle aus Latschenkiefer und Menthol sorgen für Frische und fördern die Durchblutung. Olivenöl und das Hautvitamin Panthenol pflegen die Haut, versorgen trockene Haut mit fehlenden Lipiden und vermindern Wasserverlust durch Verdunstung. Hornhaut Balsam von abeko schützt vor Fußpilz und ist desodorierend.

Ein großes Problem der trockenen Fußhaut ist, dass diese nur vermindert Wasser binden kann. Das hängt von der Konzentration an natürlichen Feuchthaltefaktoren ab, von denen Harnstoff einer der wesentlichen ist. Harnstoff wird beim Abbau einiger Aminosäuren, insbesondere von Arginin, im Verhornungsprozess der Zellen gebildet. Ist die Verhornung gestört, kommt es zu einem Mangel an diesen Aminosäuren. Dadurch nimmt die Harnstoffkonzentration deutlich ab, und die natürliche Feuchthaltefunktion ist reduziert. Es kommt zu einem erhöhten Wasserverlust über die Fußhaut und schließlich zur Austrocknung der Haut.

Hautrisse treten oft auch bei Schuppenflechte (Psoriasis), Neurodermitis und anderen Hauterkrankungen auf. Infektionen mit Pilzen oder Bakterien und erblich bedingte Verdickungen der Hornhaut, so genannte Hyperkeratosen, sollte der Hautarzt behandeln. Auch orthopädische Probleme als Ursache für die übermäßige Hornhautbildung gehören in ärztliche Behandlung.

Zu Hause pflegen:
Durch die Anwendung harnstoffhaltiger Hautpflegepräparate lässt sich der Mangel an Harnstoff wirksam ausgleichen. Das Wasserbindungsvermögen der Haut erhöht sich, der Hautzustand verbessert oder normalisiert sich. Rückfettende Salben sind heutzutage nicht mehr die richtige Pflege für trockene Haut und Schrunden. Fettsalben empfinden die Betroffenen in der Hautpflege der Füße oft als unangenehm. Deshalb wenden sie sie in der Regel auch nicht konsequent an. Anders ist es mit rückfettenden Zusätzen beim Waschen und nach dem Fußbad. Neuere Präparate, wie harnstoffhaltige Cremes, bieten den Patienten eine wirkungsvolle Alternative. Sie versiegeln den Fuß nicht so wie die fettenden Salben, sondern ermöglichen durch das schnelle Einziehen der Wirkstoffe, dass die Haut atmungsaktiv bleibt und Schweiß absondern kann. Die richtige Kombination aus Fett und Feuchtigkeit, zum Beispiel durch Harnstoff, führt zu einem schnellen Erfolg bei der Haut- und Schwielenbehandlung.

Inhaltsstoffe:
Aqua, Glycerin (pflanzlich), Urea, Isopropyl Alcohol, Olea Europaea (Olive) Fruit Oil, Sodium Polyacrylate, Panthenol, Melaleuca Alternifolia Leaf Oil, Pinus Mugo Pumilio Twig Leaf Oil, Ethylhexyl Stearate, Phenoxyethanol, Trideceth-6, Tocopheryl Acetate, Methylparaben, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil and Arnica Montana (Arnica) Flower Extract, D-Limonene, Ethylparaben, Propylparaben

Inhalt: 250 ml

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

abeko Weihrauch Balsam
12,00 / Dose(n) * (100 ml = 10,00 €)
abeko Eis Gel
10,00 / Dose(n) * (1 l = 20,00 €)
abeko Hirschtalg Balsam 120 ml
10,00 / Dose(n) * (100 ml = 8,33 €)
abeko Ziegenbutter Balsam 250 ml
10,00 / Dose(n) * (100 ml = 4,00 €)
abeko Hornhautentferner 250 ml
12,00 / Flasche(n) * (100 ml = 4,80 €)
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Kosmetik & Wellnessprodukte, abeko Produkte